Ergebnisse aus den Ferienkursen 2017

Landschaften malen, Tiere zeichnen und malen und Menschen zeichnen stand bei den Ferienkursen 2017 auf dem Programm. Hier bekommst du einen kleinen fotografischen Einblick in die Arbeit:

Im Kurs Tiere malen und zeichnen haben wir zuerst geübt, wie man Augen, Fell und Federn bei Tieren zeichnet und malt. Da stand den Kindern die kleine Stoffeule aus unserem Buch Modell. Am zweiten Tag kam Angela Ruppert vom Kleintierhof mit vier Hasen und erzählte über die Lebensbedingungen dieser Tiere. Die Tiere dann abzuzeichnen war ganz schön schwer, weil sie nie lange still hielten.

Im Landschaftskurs übten wir zuerst wie man Bäume, Hügel, Himmel und Wiesen nicht nur perspektivisch richtig zeichnet, sondern auch wie man sie farblich richtig darstellt.

Am schwersten war der Kurs Menschen zeichnen. Denn da übten wir nicht nur anhand von Modellpuppen die Figur, sondern standen uns auch gegenseitig Modell. Auch Hände und Füße haben wir geübt, und die Ergebnisse konnten sich wirklich sehen lassen. Die Ausstellung in der Galerie war wie alle anderen richtig beeindruckend.